Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels „Schatz gefunden !“                                                                                       auf www.facebook.com/zwergenmucke

 

§1 VERANSTALTER DES GEWINNSPIELS

Veranstalter des Gewinnspiels ist Herzkind Medien in 74226 Nordheim. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass dieses Gewinnspiel in keiner Verbindung zur Facebook Germany GmbH steht, in keiner Weise von dieser gesponsert, unterstützt oder organisiert wird und diese auch keinerlei Haftung hierfür übernimmt.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder sonstigen Anmerkungen sind nicht an die Facebook Germany GmbH zu richten, sondern an Herzkind Medien, Mail: zwergenmucke@gmail.com.

 

§2 TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

Das Gewinnspiel startet am 08.09.2017 um 16:00 Uhr und endet am 17.09.2017 um 23:59 Uhr.

Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist der Gewinnspiel-Beitrag von Zwergenmucke zu kommentieren.

Herzkind Medien behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit zu beenden oder zu modifizieren. Aus vorzeitiger Beendigung können keine Ansprüche abgeleitet werden. Beiträge zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen keine Beleidigungen, falschen Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder sich nachweislich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, können von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

 

§3 Gewinn, Gewinnbenachrichtigung, Gewinnübermittlung

Der Gewinn besteht aus höchstens einer CD „Zwergenmucke“. Verlost werden insgesamt 3 CDs.

Der Gewinner wird per Los innerhalb von zwei Werktagen nach Beendigung des Gewinnspiels ermittelt und über die Facebook-Kommentarfunktion unter seinem Kommentar oder per
Nachricht informiert. Der Gewinner muss sich innerhalb von sieben Tagen per E-Mail an zwergenmucke@gmail.com oder über eine private Nachricht an die Facebook- Seite von Superzwerge/Zwergenmucke mit seinen Adressdaten melden. Erhalten wir binnen sieben Tagen keine entsprechende Rückmeldung von dem Gewinner, so verfällt der Gewinnanspruch. Neue Gewinner werden nicht ermittelt. Die Gewinne können nicht auf andere Personen übertragen, umgetauscht oder in bar ausgezahlt werden. Kann der Gewinn vom Gewinner nicht wahrgenommen werden, verfällt er ersatzlos.

Nach Mitteilung der Adressdaten wird der Gewinn auf Kosten von Herzkind Medien dem Gewinner zugesandt.

 

§4 TEILNAHMEBERECHTIGUNG

Teilnahmeberechtigt ist jede Person, die 18 Jahre oder älter ist und deren Wohnsitz sich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland befindet. Mitwirkende der „Zwergenmucke“ (auch genannt „Superzwerge“) und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. An der Verlosung nimmt teil, wer die Gewinnspiel-Bedingungen erfüllt. Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und nur einmal pro Gewinnspiel an der Verlosung teilnehmen.

 

§5 DATENSCHUTZHINWEIS

Herzkind Medien respektiert die Privat- und Persönlichkeitssphäre der Teilnehmer und nimmt deshalb den Schutz persönlicher Daten sehr ernst. Beim Umgang mit diesen Daten handelt Herzkind Medien unter strenger Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Datenschutzregelungen.
Die Postadresse der Gewinner wird keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Im Übrigen gelten die Datenschutzbestimmungen des Labels Herzkind Medien (siehe Homepage). 

 

§6 SONSTIGES

Der Teilnehmer stellt sowohl Facebook als auch Herzkind Medien von jeder Haftung frei. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Teilnehmern unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen.

 

§7 Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an zwergenmucke@gmail.com mit dem Betreff „Schatz gefunden“.

Nordheim, 04.09.2017                                                                                                                                                                 Herzkind Medien